Ausschreibungen

Wir suchen Unterstützung für die Redaktionsleitung und durch freie Redakteure

Der publicatio e.V. sucht eine Honorarkraft

REDAKTIONSLEITUNG BEI KATH.DE GESUCHT

kath.de ist eine unabhängige Medienplattform, die sich mit kirchlichen und religiösen Themen beschäftigt. Bei uns finden Sie einen einfachen und direkten Einstieg in den Journalismus. Sie bestimmen ihre Arbeitszeit selbst und haben ein junges Team, das Sie gerne aufnimmt. Sie arbeiten als Redaktionsleiter/in auf Honorarbasis und haben die Möglichkeit, dadurch das journalistische Handwerkzeug und das Redaktions-management zu erlernen. Dazu nehmen Sie an einem modularen Ausbildungskurs teil, welcher Sie qualifiziert bzw. weiterbildet.

Sie wollen

  • das Wechselverhältnis von Kirche und Gesellschaft beobachten
  • erfahren, wie die digitale Mediengesellschaft funktioniert
  • lernen, wie man journalistische Angebote fürs Web erstellt und diese über die Social Media verbreitet
  • in einem jungen Team aktiv sein
  • flexible Arbeitszeiten (inkl. Wochenend- und Feiertagsdienst)

Sie haben

  • Interesse am Journalismus und religiösen Themen
  • Freude am Formulieren von Texten und am Leiten von Teams

…und sind

  • zuverlässig
  • kommunikativ
  • engagiert
  • teamfähig

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Redaktionsteams inkl. Führung der Redakteure bzw. Redakteurinnen
  • Anzeigen- und Werbekunden begleiten
  • regelmäßig Meldungen und Wochenkommentare verfassen und damit journalistische Erfahrungen sammeln bzw. vertiefen
  • Die Arbeit erfolgt dezentral aus dem home office. Regelmäßige Redaktionssitzungen finden per Skype und in Frankfurt am Main statt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail.

Eckhard Bieger / Philipp Müller
eckhard.bieger@kath.de / philipp.mueller@kath.de
Redaktionsleitung kath.de

Herausgeber: kath.de GmbH - GF Theo Hipp - Frankfurt am Main
Betreiber: publicatio e.v. - Vst.-Vors. Christian Schnaubelt - Bochum

Die Auschreibung als PDF


FREIE/R REDAKTEUR/IN BEI KATH.DE GESUCHT

kath.de ist eine unabhängige Medienplattform, die sich mit kirchlichen und religiösen Themen beschäftigt. Bei uns finden Sie einen einfachen und direkten Einstieg in den Journalismus. Sie bestimmen ihre Arbeitszeit selbst und haben ein junges Team, das Sie gerne aufnimmt. Sie arbeiten als Redaktionsleiter/in auf Honorarbasis und haben die Möglichkeit, dadurch das journalistische Handwerkzeug und das Redaktionsmanagement zu erlernen. Dazu nehmen Sie an einem modularen Ausbildungskurs teil, welcher Sie qualifiziert bzw. weiterbildet.

Sie wollen

  • das Wechselverhältnis von Kirche und Gesellschaft beobachten
  • erfahren, wie die digitale Mediengesellschaft funktioniert
  • lernen, wie man journalistische Angebote fürs Web erstellt und diese über die Social Media verbreitet
  • in einem jungen Team aktiv sein
  • flexible Arbeitszeiten (inkl. Wochenend- und Feiertagsdienst)

Sie haben

  • Interesse am Journalismus
  • Neugier an religiösen Themen
  • Freude an der Formulierung von Texten

…und sind

  • zuverlässig
  • wissbegierig
  • engagiert

Ihre Aufgaben

  • Meldungen recherchieren und schreiben
  • Pressespiegel erstellen
  • auf aktuelle Informationen aus Bistümern, Hilfswerken u.a. hinweisen
  • regelmäßig den Wochenrückblick sowie einen Wochenkommentar verfassen und damit journalistische Erfahrungen sammeln
  • Die Arbeit erfolgt dezentral aus dem home office. Regelmäßige Redaktionssitzungen finden per Skype und in Frankfurt am Main statt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail.

Eckhard Bieger / Philipp Müller
eckhard.bieger@kath.de / philipp.mueller@kath.de
Redaktionsleitung kath.de

Herausgeber: kath.de GmbH - GF Theo Hipp - Frankfurt am Main
Betreiber: publicatio e.v. - Vst.-Vors. Christian Schnaubelt - Bochum

Die Auschreibung als PDF

HONORARKRAFT FÜR PUBLICATIO e.V. GESUCHT

Die Zukunft digitaler Medienprojekte mitgestalten

publicatio -Verein zur Förderung der Meinungsfreiheit und des journalistischen Nachwuchses e.V.hat das Ziel, dieMeinungsfreiheit und den journalistischen Nachwuchs zu fördern. Dazu unterstützt publicatio e.V. besonders die Aus-und Weiterbildung, die Recherchearbeit sowie die Durchführung analoger und vor allem digitaler Medienprojekte von jungen Journalist/innen.

Sie arbeitenauf Honorarbasis und haben die Möglichkeit, das journalistische Handwerkzeug sowie das Management von Medienprojekten zu erlernen. Dazu nehmen Sie an einem modularen Ausbildungskurs teil, welcher Sie qualifiziert.Daher ist kein abgeschlossenes Studium notwendig.

Sie wollen

  • erfahren, wie die digitale Mediengesellschaftfunktioniert
  • lernen wie man analoge und digitale Medienprojekte plant, durchführt, evaluiertund finanziell absichert
  • in einem jungen Team aktivsein
  • flexible Arbeitszeiten (inkl. Wochend-/ Feiertagsdienst)haben

Sie haben

  • Interesse am Journalismus
  • Kenntnisse mit Computerprogrammen (Office / Typo3 / Datenbanken)

…und sind

  • zuverlässig
  • kommunikativ
  • offen für innovative Ideen und Arbeitsweisen

Ihre Aufgaben

  • Die Medienprojekte von publicatio e.V. koordinieren, protokollieren und evaluieren.
  • Anzeigen-und Werbekunden für die Medienangebote von publicatio e.V. gewinnen und betreuen.
  • Die Bilddatenbank „Christlicher Bilderdienst“ technisch unterstützen und pflegen.
  • Die Arbeit erfolgt dezentral aus dem home office. Regelmäßige Redaktionssitzungen finden per Telefon / Skype sowie quartals-mäßige Treffen in Bochum oder Köln oder Frankfurt am Main statt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail.

Christian Schnaubelt
Vorstandsvorsitzender publicatio e.V.
mail@publicatio-verein.de
Tel. 0177 –30 77 106

publicatio - Verein zur Förderung der Meinungsfreiheit und des journalistischen Nachwuchses e.V.
Josephinenstr. 58
44807 Bochum
www.publicatio-verein.de
VR 4829 Amtsgericht Bochum