Der kath.de-Nachrichtenüberblick für Sonntag, 17. Februar 2019

Themen des Tages

Sonntag: Die Absurdität im Kampf der 68ziger

Bis heute bestimmen sie noch, was falsch und was richtig ist. Ihr moralisches Überlegenheitsgefühl beziehen die Achtundsechziger aus der Ablehnung der Kriegsgeneration. Da sie rückwärtsgerichtet waren, ist ihr Erbe schwach. Thomas Holtbernd zeigt die Ambivalenzen auf, in die die 68ziger die nachfolgenden Generationen geführt haben.
Weiterlesen auf hinsehen.net

Bistümer und Werke

Mit Liebe leben

Karl May setzte sich in seinem Werk für den Frieden ein.
TAG DES HERRN · 17. Februar 2019

Pressespiegel

Spitzentreffen im Vatikan

Papst: Kampf gegen Missbrauch „dringende Herausforderung“.
Frankfurter Allgemeine · 17. Februar 2019

Der böse „Uncle Ted“

Nach Missbrauchsvorwürfen: Katholische Kirche versetzt ehemaligen amerikanischen Kardinal Theodore McCarrick in Laienstand.
Süddeutsche Zeitung · 17. Februar 2019

Papst setzt ein Zeichen

Früherer US-Kardinal wird in Laienstand versetzt.
Frankfurter Rundschau · 17. Februar 2019
Zusammengestellt von