Der kath.de-Nachrichtenüberblick für Freitag, 22. März 2019

Themen des Tages

Medienbischof: Geistiges Eigentum wahren

In der Debatte um die geplante EU Reform zum Urheberrecht, hat sich nun auch die Kirche zu Wort gemeldet. Medienbischof Gebhard Fürst erklärte auf Anfrage, es gehöre „zum christlichen Menschenbild, das geistige Eigentum anderer zu wahren“. Das mit menschlicher Arbeit Geschaffene müsse geschützt und fair entlohnt werden. Der Medienbischof fordert, Kulturgut und Informationen von möglichst vielen Urhebern möglichst vielen Nutzern zugänglich zu machen. Daher dürfe die Entscheidung, welche Inhalte auf den Plattformen gezeigt werden nicht einzig und allein von Großkonzernen und deren Algorithmen getroffen werden. Am Samstag soll in mehreren europäischen Städten gegen die geplante Reform demonstriert werden.

Dazu: Urheberrecht schützen (n-tv, 22.03.2019)

Service und Spiritualität

Bistümer und Werke

Wie trauert ihr denn?

Studientag zum Thema Trauerpastoral in Wiesbaden
Bistum Limburg · 22. März 2019

Pressespiegel

Zusammengestellt von