Der kath.de-Nachrichtenüberblick für

Tagesredaktion

Themen des Tages

Erzbischof Heße warnt vor Hass auf Russland

Clker-Free-Vector-Images/ Pixabay

Der Hamburger Erzbischof Stefan Heße hat vor Hass gegen Russland gewarnt. In einem Brief an die Jugendlichen in seinem Erzbistum mahnte er, "entschieden an der Seite der Opfer zu stehen, ohne in abgrundtiefen Hass auf die Täter zu verfallen". Auch ihm falle die Feindesliebe nicht leicht. Kein Hass sei jedoch der erste Schritt hin zum Frieden. Der Brief wurde unter dem Leitwort „Kein Hass“ an 32.000 junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren geschickt, wie das Erzbistum mitteilte.
Dazu: "Der erste Schritt hin zum Frieden" (Domradio.de, 30.06.2022)

Den kath.de-Wochenrückblick freitags kostenlos als E-Mail-Newsletter erhalten.

Kultur, Service & Spiritualität

Bistümer, Akademien & Werke

Pressespiegel