publicatio e.V. – IBAN: DE 67 4305 0001 0036 4090 01 – Sparkasse Bochum
33€ pro Jahr (= 9 Cent pro Tag = 66 Cent pro Woche)

Per PayPal:


"Vielen Dank, wenn Sie durch einen finanziellen Beitrag oder eine Fördermitgliedschaft unsere Unabhängigkeit als katholisches Medium gewährleisten."
Matthias Alexander Schmidt
kath.de-Redaktionsleiter

Wir bleiben unabhängig - für Sie und durch Sie

kath.de bleibt für Sie online - trotz Corona-Pandemie.
Denn: Die kath.de-Redakteur:innen arbeiten seit jeher dezentral von zuhause aus.

Als unabhängiges katholisches Medium kann kath.de weiter journalistisch unabhängig bleiben und arbeiten, wenn Sie als Leser:in kath.de mitfinanzieren. Wir bekommen keinerlei finanzielle Mittel aus den Kirchensteuern oder andere Gelder von "der Kirche".

Unabhängige Medien werden von ihren Leser:innen finanziert.

Die Redaktion von kath.de besteht aus jungen Journalist:innen und Autor:innen, die häufig am Beginn des Berufslebens stehen, sich teilweise in einem Aufbaustudium befinden. Wir bilden junge Menschen bei kath.de aus, geben Ihnen das journalistische Handwerkszeug.

Für die Honorare der Autor:innen und Journalist:innen sowie den technischen Betrieb von kath.de und die Ausbildung der jungen Leute brauchen wir Geld.

Sie erhalten wöchentlich den kostenlosen Newsletter kath.de - Die Woche. Vielleicht nutzen Sie auch unseren täglichen Nachrichtenüberblick auf www.kath.de.

Unsere redaktionellen Angebote möchten wir weiterhin kostenlos anbieten.

Gleichzeitig sind wir auf Sie als Leserin, als Leser angewiesen.

Mit nur 33 € pro Jahr, also 9 Cent am Tag oder 66 Cent pro Woche gewährleisten Sie unsere Unabhängigkeit.Ist kath.de Ihnen das wert?

kath.de wird seit 2019 herausgegeben und betrieben vom publicatio - Verein zur Förderung der Meinungsfreiheit und des journalistischen Nachwuchses e.V.

Der Verein wird im Jahr 2020 die Gemeinnützigkeit erlangen, sodass wir für Mitgliedsbeiträge und finanzielle Zuwendungen steuerwirksame Spendenbescheinigungen werden ausstellen können.

Mit Ihrem finanziellen Beitrag sorgen Sie für unsere journalistische Unabhängigkeit als Medium und dafür, dass wir weiter junge Menschen auf Ihrem Weg in den Journalismus unterstützen. Ihr Beitrag ist ein Beitrag zur Meinungsfreiheit.

Die Kontodaten publicatio e.V. lauten:

IBAN: DE 67 4305 0001 0036 4090 01
BIC: WELADED1BOC
Bank: Sparkasse Bochum

Wenn Sie lieber PayPal nutzen möchten, klicken Sie hier:

Vielen herzlichen Dank!

Und/oder: Werden Sie Fördermitglied bei publicatio e.V.


Ab 50 € pro Jahr werden Sie Fördermitglied des Trägervereins von kath.de, der auch die Portale explizit.net und hinsehen.net herausgibt und verantwortet:
publicatio - Verein zur Förderung der Meinungsfreiheit und des journalistischen Nachwuchses e.V.

Das Ziel von publicatio e.V. ist, die Meinungsfreiheit und den journalistischen Nachwuchs zu fördern. Dazu zählen insbesondere Projekte, die den interreligiösen Dialog und das Zusammenleben der Religionen und Weltanschauungen in Deutschland unterstützen.

Zur Aufnahme als Fördermitglied genügt eine formlose E-Mail an post@publicatio-verein.de

Bitte geben Sie in der E-Mail ihren Vor- und Zunamen, Postadresse sowie den Betrag an, den Sie jährlich als Fördermitglied zahlen möchten (ab 50€).