Leitung und Training

Mitarbeitergespräch

Mitarbeitergespräche finden regelmäßig zwischen der Führungskraft und der einzelnen Mitarbeiterin, dem einzelnen Mitarbeiter statt. Sie dienen der Personalführung und -entwicklung. Daher liegt die Vorbereitung und Durchführung in der Verantwortung der Führungskraft. Mitarbeitergespräche können mit unterschiedlichen Zielsetzungen verbunden sein:
- Vereinbarung von Zielen (Zielvereinbarungsgespräch)
- Absprache von fördernden Maßnahmen (Entwicklungs- und Beurteilungsgespräch)
- Konfliktprävention (Feedback- oder Kritikgespräch)
Setzt die Führungskraft das Mitarbeitergespräch als ein festes Führungsinstrument ein, so hat dies folgende Vorteile:
- Verbesserung der Kommunikation und Verminderung von Missverständnissen
- Steigerung von Motivation
- Erkennen von Schwachstellen
- Überblick über die personellen Ressourcen
- Konkrete Ermittlung des Qualifikationsbedarfes
- Vereinbraung von Fortbildungsmaßnahmen

Das Mitarbeitergespräch sollte nicht mit einem Konfliktgespräch vermischt werden. Das Mitarbeitergespräch findet ein- oder zweimal im Jahr statt, das Konfliktgespräch sollte in unmittelbarem zeitlichen Zusammenhang mit der Fehlleistung, die der Vorgesetzte besprechen will, erfolgen.

© weiterbildung live

 

Begriff anklicken

Beratungsgespräch
Coaching
Führungsaufgabe
Gesprächsleitung
Großgruppenmoderation
Gruppenprozess
Inspirierend Leiten
Konflitkmoderation
Krisenintervention
Leitungskompetenz
Leitungsqualität
Leitungsrolle
Machtkampfphase
Mitarbeitergespräch
Teamcoaching
Teamgespräch