Leitung und Training

Großgruppenmoderation

Die Moderation von Gruppen, Teams oder Veranstaltungen gelingt dann gut, wenn der Moderator, die Moderatorin sich möglichst neutral verhalten kann. Mit Hilfe von Verfahren der Gesprächsleitung und gezielt eingesetzter Methoden kann die Moderation auch eine große Gruppe, ein großes Team zum Erfolg führen.

Für die Moderation größerer Gruppen sind noch weitere Konmpetenznen gefragt:

  • das Gesamtthema in Teilschritten gliedern und bearbeiten,

  • Methoden zur Bearbeitung der Teilschritte in Kleingruppen,

  • Zusammenführung der Kleingruppen im Plenum;

  • Visualisierungsmethoden,

  • Die Arbeitsergebnisse, die im Plenum vorgestellt wurden, zu ordnen und mit einem nächsten detaillierten Auftrag an die Kleingruppen zu geben;

  • Themen, Diskussionen und Entscheidungsprozesse abzuschließen;

  • Der Umgang mit Störungen und Blockaden.

Wichtig für eine erfolgreiche Großgruppenmoderation ist eine klare Auftragsabklärung mit dem Auftraggeber sowie die Gliederung in überschaubare Schritte.

 

Buchtipp: Den Ton treffen Kompetenz für Gesprächsleitung

© weiterbildung live

 

Begriff anklicken

Beratungsgespräch
Coaching
Führungsaufgabe
Gesprächsleitung
Großgruppenmoderation
Gruppenprozess
Inspirierend Leiten
Konflitkmoderation
Krisenintervention
Leitungskompetenz
Leitungsqualität
Leitungsrolle
Machtkampfphase
Mitarbeitergespräch
Teamcoaching
Teamgespräch