Caritas-Lexikon

Logo der Caritas Das Caritas-Lexikon informiert Sie über die Arbeit der Caritas in Mannheim.

Inhaltsverzeichnis

Kurzzeitpflege Mannheim

 
Soziales Problem:

Kurzzeitpflege in Mannheim Die meisten Pflegebedürftigen werden von ihren Angehörigen gepflegt. Diese brauchen jedoch auch Zeiten der Erholung oder müssen eventuell selbst einmal ins Krankenhaus. Dann können sie das Angebot zeitlich begrenzter Pflege in Anspruch nehmen, welche die Pflegekasse für vier Wochen im Jahr übernimmt.

Ursachen:

Vorübergehende Pflegebedürftigkeit oder Pflegepersonen stehen vorübergehend nicht zur Verfügung.

Wer ist davon betroffen:

Pflegebedürftige Menschen, deren private Pflegeperson vorübergehend nicht zur Verfügung steht.

Christliche Motivation:

Viele pflegende Angehörige engagieren sich bis an die Grenze ihrer Kräfte für die Pflegebedürftigen. Auch sie brauchen dringend Regernationszeiten um wieder Kraft zu tanken.

Konkrete Problemlösung in Mannheim:

Im Mannheimer Caritasverband steht das Caritas Altenpflegeheim Sankt Josef für Kurzzeitpflegefälle zur Verfügung. Das Haus befindet sich im Odenwald in Buchen-Waldhausen und ist somit der optimale Ort um neue Kräfte zu tanken – jenseits der Großstatdt.


Zitate:

„Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.“


LINKS:

http://www.caritas-mannheim.de/39583.html



© Caritasverband Mannheim e.V.
http://www.caritas-mannheim.de/